Sonderfahrzeugbau

Im Bereich der Sonderfahrzeuge gibt es für Sicherheitsfunkfernsteuerungen von ABITRON ein breites Einsatzgebiet. Von der Ansteuerung einzelner Funktionen bis zur Ansteuerung der Fortbewegung des Fahrzeuges - in jedem Fall bietet der Einsatz einer Sicherheitsfunkfernsteuerung eine wesentliche Arbeitserleichterung, da der Bediener freie Sicht auf seine Anwendung hat und sich immer in sicherer Distanz zur Anwendung positionieren kann.

Nicht nur bei Kommunalfahrzeugen sondern auch vielen anderen Anwendungen in 12V oder 24V Ausführung profitieren Sie als Kunde von ABITRON von dem jahrelangen Erfahrungsschatz unserer Mitarbeiter. Selbstverständlich verfügt ABITRON auch über die e1-Zulassungen für den Einbau der Sicherheitsfunkfernsteuerung an Ihrem Fahrzeug. Als Schnittstellen zum Fahrzeug kann ABITRON auf große Erfahrungswerte bei den gängigsten BUS-Systemen zurückgreifen. Mittels Rückmeldung auf das Display oder LEDs können Sie sich wahlweise Fahrzeugparameter anzeigen lassen und diese frei programmieren.

Ein wesentlicher Vorteil für Sie ist die Wahl der Ladegerätoption. Sie können das Ladegerät entweder am Zigarettenanzünder anstecken oder mittels Flachstecker direkt ins Fahrzeug einbauen, somit haben Sie stets einen vollgeladenen Reserveakku parat. Sollten Sie dennoch vergessen haben, den Reserveakku zu laden, können Sie mittels Batteriefach auch normale Batterien einsetzen. Das bequeme Wechselakkusystem und die lange Akkulaufzeit garantieren Ihnen jederzeit einen reibungslosen Betrieb Ihrer Anwendung.

Auch bei Wind und Wetter lässt Sie eine ABITRON Sicherheitsfunkfernsteuerung nicht im Stich. Unsere Systeme sind gegen Eintritt von Staub und Wasser geschützt (IP 65) und verfügen über eine atmungsaktive GoreTex-Atmungsmembrane. Kondensfeuchtigkeit wird dadurch von innen nach außen geleitet, ohne dass dabei Wasser oder Staub eindringen kann. Die Außenmontage des Empfängers ist somit problemlos möglich. Einer Anbringung des Empfängers im Fahrzeuginneren steht dank Antennenverlängerung mit TNC Antennenschraubverschluss auch nichts im Weg.

Anwendungsbeispiele

Sollte Ihre Anwendung nicht vertreten sein, können wir Ihnen auch eine kundenspezifische Lösung, passend für Ihre Anforderungen, anbieten. Dazu können Sie gerne telefonisch, per Fax oder Email mit uns Kontakt aufnehmen und wir helfen Ihnen gerne weiter.