Empfänger

Der Empfänger stellt das Bindeglied zwischen Sender und Maschine in der Funkfernsteuerung dar. Hier werden die ankommenden Steuerbefehle vom Sender entschlüsselt und anschließend die entsprechenden Signale an die Steuereinheit der Maschine oder des Fahrzeugs weitergeleitet. Die Steuerfunktionen sind für ABITRON Empfänger ab Werk beliebig konfigurierbar.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Schnelle und einfache Montage der Empfänger
  • Empfängereinbau im Freien (IP65), Schaltschrank oder Fahrzeuginneren möglich
  • Gehäuse aus Polyamid mit Glasfaser
  • Robustes und stoßfestes Gehäuse
  • Kompaktes Gehäuse (HS1, HS2)
  • Abgesetzte Empfangsantenne zum Einbau in Schaltschränken oder Fahrzeuginneren möglich (TNC Antennenschraubverschluss)
  • Relaisausgänge, Transistorausgänge oder Spannungsausgänge
  • Analoge, digitale und serielle Datenrückmeldung zum Sender
  • Tandemsystem (Einloggfunktion)
  • Diverse Anschlussstecker möglich
  • Viele weitere kundenspezifische Lösungen individuell realisierbar

Je nach Schnittstelle, Anzahl der Funktionen und Platz an der Maschine haben Sie folgende Empfänger zu Auswahl:

RX CP

Der RX CP Empfänger ist ein kleiner kompakter Empfänger mit fünf Ausgangsrelais, welche potentialfrei auf einem elfpoligen Steck-Standardsockel abgreifbar sind. Eine sehr schnelle Montage und Servicefreundlichkeit gewährleistet der 11polige Stecker am Gehäuse.

Technisches Datenblatt

RX 14+ / RX 26+

Diese Empfängervarianten sind in einem kompakten und erschütterungsfesten Gehäuse verbaut. Bis zu 26 Ausgangsrelais ermöglichen eine vielseitige Einsetzbarkeit der Funkfernsteuerung. Durch die Schraubklemmleisten bieten diese Empfänger eine einfache Verdrahtungsmöglichkeit. Diese Empfänger ersetzen auch den RX 22 HL und RX 30 HL bei den Baukranstandard – Funkfernsteuerungen und sind rückwärtskompatibel zur RX 6/10/14/20-Serie.

Technisches Datenblatt

RX ES BUS

Der RX ES BUS Empfänger ist ein kleiner kompakter Empfänger. Als Schnittstellen zu Ihrem Fahrzeug oder Ihrer Maschine können wir auf große Erfahrungswerte bei den gängigsten BUS-Systemen, wie beispielsweise CAN - BUS, PROFI - BUS, RS 232 / 485, ProfiNET zurückgreifen. Rückmeldungen sind bei diesem Empfänger optional möglich.

Technisches Datenblatt

RX BMS 1 / BMS 2

Die ABITRON RX BMS 1 und RX BMS 2 Empfänger sind für die Ansteuerung von strom- und spannungsgesteuerten Hydraulikventilen bestens geeignet. Ihr Einsatzgebiet liegt vor allem in der Fahrzeugtechnik. Durch Statusanzeigen am Empfängergehäuse werden Sie stets über den aktuellen Zustand Ihrer Funkfernsteuerung informiert. Individuelles Anpassen der Geschwindigkeiten mittels Quick-Set-Funktion ist jederzeit möglich.

Technisches Datenblatt BMS 1                        Technisches Datenblatt BMS 2

RX Modular (MOD)

Der RX MOD ist ein modular aufbaubarer Empfänger, der über die Jahre hinweg bereits unzählige Einsatzmöglichkeiten gefunden hat. Er ist in unterschiedlichen Gehäusegrößen verfügbar, mit beliebig vielen proportionalen und digitalen Ausgangsmodulen im Baukastensystem bestückbar und somit ein idealer Begleiter für kundenspezifische Funkfernsteuerung. In diesem Empfänger finden Sie wirklich nur die Module, die Sie für Ihre Anwendung wirklich benötigen!

Technisches Datenblatt

RX TGA/TGB-22

Der RX TGA/TGB-22 ist ein robuster Empfänger, welcher hauptsächlich in der Industrie Anwendung findet. Durch seine dreifach selbstüberwachenden Not-Aus-Kontakte ist er nach ISO 13849-1 (PLe) zertifiziert und bietet somit höchste Sicherheit.

Technisches Datenblatt

Sie haben sich bereits für einen Sender entschieden und suchen nun einen geeigneten Empfänger für Ihre ABITRON Sicherheitsfunkfernsteuerung? Unser Vertriebsteam berät Sie gerne zu der Vielzahl an Möglichkeiten, die ABITRON bietet, Ihre Anwendung noch sicherer und wirtschaftlicher zu gestalten!